Atrás
Über ninety nine

Ich möchte Ihre Geschichte hören.

Wie die meisten Unternehmen wurden wir nach der Identifizierung eines echten Problems und der Notwendigkeit, es zu beheben, gegründet.

Unser Gründer hatte die hohen Provisionen, die ihm seine traditionellen Makler in Rechnung stellten, satt. Diese Gebühren waren fast immer höher als die Gewinne, die er für seine Investitionen verdiente. Wenn man beispielsweise 100 EUR in eine Aktie investiert und man hierfür 10€ an Provisionen bezahlt, muss man eine Rendite von über 10% verdienen, um Gewinne zu haben.

Diese Praxis ist der Hauptgrund, warum viele Menschen Investitionen an der Börse als etwas sehen, das auf die wenigen Privilegierten beschränkt ist.

Auch Menschen mit großen Taschen sind davon betroffen. Wenn ein Anleger größere Mengen handeln möchte, variieren die Provisionen in Abhängigkeit von der Größe. Dies bedeutet die unverhältnismäßige und konstante Zahlung einer überhöhten "Steuer" an Finanzintermediäre.

Je mehr wir das Problem untersuchten, desto größer schien es. Aber die Notwendigkeit, es zu reparieren, wurde noch größer. Wir haben monatelang recherchiert und festgestellt, dass die Finanzmittler kaum ein paar Cent pro Handel bezahlen und dass ihre Gebühren nicht mehr sind als das Ergebnis einer Machtdynamik, die so im Finanzsystem verwurzelt ist, dass es unmöglich zu hinterfragen schien.

Letztendlich bedeutete dies, eine der angesehensten Figuren an der Börse, die Zwischenhändler, zu eliminieren. Ein authentischer Kampf mit Riesen. Eine echte Revolution. Und für uns allein war es einen Versuch wert.

Also stellen wir nicht nur das System in Frage. Wir haben beschlossen, es zu konfrontieren. Und damit Millionen von Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Ersparnisse fair anzulegen.

Heute sind wir ein Team von außergewöhnlichen Menschen, und nach vielen Stunden Arbeit und Anstrengung können wir sagen, dass wir Recht hatten. Es ist möglich. Es hat sich gelohnt.

Es erfüllt uns mit Stolz, dich bei deinem Online-Broker willkommen zu heißen. Einfach. Provisionsfrei.

War dieser Beitrag hilfreich?
16 von 17 fanden dies hilfreich