Atrás
Ist ninety nine für mich das Richtige? In was kann ich investieren?

Kann ich in CFDs investieren?

Nein. Niemals. Auf keinen Fall.

Man findet sie in den meisten Brokern, wo Gewinne Vorrang vor Transparenz haben, aber bei ninety nine sind sie nicht zu erwarten.

Unsere Ethik erlaubt es uns nicht, Produkte zu verkaufen, an die wir nicht einmal glauben, geschweige denn diese zu kaufen.

Über CFDs:

Differenzkontrakte (CFDs) sind Kontrakte, bei denen ein Anleger und ein Finanzinstitut vereinbaren, die Differenz zwischen dem Kaufpreis und dem Verkaufspreis eines bestimmten Basiswerts (handelbare Wertpapiere, Indizes, Währungen, Zinssätze und andere finanzielle Vermögenswerte mit finanziellem Charakter) auszutauschen.

Es handelt sich um nicht standardisierte Produkte, bei denen der Anleger die besonderen Möglichkeiten und spezifischen Risiken berücksichtigen sollte, die in jedem Fall bestehen können (bilaterale Konjugation, Notierung außerhalb geregelter Märkte, Kontrahentenrisiko).

Zusätzlich sind dies risikoreiche, fremdfinanzierte Produkte, die hohe Verluste im investierten Kapital erleiden können.

Sie existieren nicht in einem offiziellen Sekundärmarkt. Sie werden elektronisch auf Plattformen gehandelt, die von dem Finanzinstitut, das sie emittiert, erstellt wurden.

Um mehr zu erfahren, kannst du das Folgende lesen: Contracts for Difference - European Securities and Markets Authority.

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 8 fanden dies hilfreich